Stadtparkquartier 1.0

Stadtparkquartier 1.0

Wohnen am Stadtpark mit Kita

2.254 m² BGF oberirdisch, 19 Mietwohnungen, Kita auf 907 m²

952 m² BGF unterirdisch, UG mit TG mit 18 Stellplätzen

Standort: Alter Güterbahnhof 15 a-c, Hamburg-Winterhude

Bauherr: Quantum Immobilien AG

Fertigstellung: Juli 2015

Gestaltungsidee

Aufgrund des ungewöhnlich tiefen Baufensters wurde in den Wohngeschossen nach Südwesten eine aufgefächerte Fassade mit versetzten Balkonen entworfen. Als Teil der Gebäudekubatur bieten die Freisitze eine hohe Privatsphäre mit starkem Freiraumbezug ins Grüne. Der Klinkerbau wird durch hochwertig gestaltete Absturzsicherungen aus Aluminiumplatten und Stahlrahmengeländer ergänzt. Das eigens entworfene Muster wurde aus den Aluminiumplatten ausgelasert und mit einem hellen Eloxal-Farbton beschichtet. Je nach Jahreszeit und Sonnenstand entsteht durch Muster und Reflektion ein unterschiedlich hellschimmerndes Farbenspiel.

Lage und Erschließung

Auf dem Gelände des ehemaligen Güterbahnhofs Barmbek ist das Stadtparkquartier entstanden. Ein Teil des Quartiersentwicklungsprojekts ist der an der Ecke Alte Wöhr/Saarlandstraße gelegene 4-geschossige Entwurf. Durch die solitäre Lage auf dem Grundstück entstehen rund um das Gebäude Freiflächen, die sich in Grünflächen für die Kita-Nutzung und gemeinschaftliches Grün für die Wohnnutzung unterteilen. Der Kita Eingang befindet sich an der Südfassade, während die beiden Hauseingänge zu den Wohnungen an der Ostseite angeordnet sind. Schützenswerte Baumbestände konnten im Rahmen der Neubebauung erhalten und in das neue Freiflächenkonzept integriert werden.

Grundrisse

Alle Kita-Räume sind über einen großzügigen, innenliegenden Spielflur erschlossen. Die Gruppenräume haben durch bodentiefe Fenstertüren einen direkten Zugang zu den Grünflächen. Die Kita beherbergt zwischen 100 und 120 Kindern. Für eine ausreichende Belichtung der Wohnungen springt die Fassade in den oberen Geschossen wie bereits beschrieben zurück. Die Balkone und Dachterrassen bieten einen weitreichenden Ausblick auf die umgebende Begrünung. Es wurden 19 freifinanzierte Mietwohnungen mit einer Mischung von Wohnungstypen und -größen, die ein breites Angebot an Nutzer verschiedener Altersgruppen darstellen, realisiert.